DSP 4.0

Bei dem Aura DSP 4.0 handelt es sich um einen digitalen 4-Kanal-Verstärker mit integriertem DSP 2.4 Controller.

Burmeister Audio Systeme
Burmeister Audio Systeme

konzept

Die Systemendstufe ist ein Digitalverstärker mit insgesamt vier Kanälen. Das DSP 4.0 eignet sich hervorragend für eine Vielzahl von Anwendungen und Einstellungen.

material

Im DSP 4.0 wurden nur hochwertige Komponenten verbaut.

integration

Der Verstärker wurde als Modul für den Einbau in geschlossenen Systemen, in diesem Fall speziell für das Aura 4 D System konzipiert und lässt sich sehr einfach zu individuellen Systemlösungen skalieren.

Die Verstärkerkanäle eins bis vier sind mit jeweils 500Watt an 4 Ω für den Betrieb von Lautsprechern oder Körperschallwandler ausgelegt. Die Signalverteilung im Gerät erfolgt mittels eingebautem Controller DSP 2.4. Dieser hat 2 Signaleingänge (Input A + Input B), sowie vier Signalausgänge. Die Signalausgänge sind intern auf die jeweiligen Verstärkermodule verschaltet. Je nach Betriebsart des Geräts werden beide XLR Eingänge verarbeitet oder im Mono-Betrieb nur der Input A verwendet.

Ch 1 bis 4 500W (bei 4Ω Output Power)
Bridge 1+2 1000W
Bridge 3+4 1000W
Verstärker-Technologie Class D
DSP-Technologie DSP-G2.4
Preset Speicherplätze (Intern) 80
Eingangs-Impedanz 20kΩ
Max. Eingangspegel +24dBu / 12V RMS
Bitrate 64Bit
Abtastrate 96kHz Sample-Rate
Input Dynamic Range 120dB (A)
Latenzzeit DSP 0,6 ms
Klirrfaktor THD+N 0,005% / 8Ω, 1kHz
Störabstand 118dB (A) / 8Ω, 1kHz
Übertragungsfrequenz 10Hz-25kHz
Ethernet 10mBit, mit DHCP Server, Auto/Manuelle
IP-Adresse
Eingangs-Delay 800 ms / 274m (Input 1+2)
Ausgangs-Delay 5 ms / 1,715m (Output 1+2+3+4)
Breite / Höhe / Tiefe 200mm /250mm / 65mm
Gewicht 1,9kg